93% des Kita-Personals ist weiblich; lediglich 69% (!) sind ausgebildete Fachkräfte

Aktuelle Statistik des Statistisches Bundesamts.

Auszug aus der Pressemitteiling:
Beschäftigte in Kindergärten und Vorschulen verdienten im Jahr 2021 durchschnittlich 20,36 Euro brutto
in der Stunde, wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich des Kindergartentages am 21. April
mitteilt. Rund 93 % des Personals in Kindergärten und Vorschulen waren Frauen, fast zwei Drittel aller Be-
schäftigten (61%) ar-beiteten in Teilzeit und mehr als zwei Drittel aller Beschäftigten (69 %) waren ausge-
bildete Fachkräfte.

>>> zur Pressemitteilung Zahl der Woche (ext. Link)

Urheberrechtshinweis: Alle Rechte der Pressemitteilung, als auch deren Auszug (s.o), liegen ausschließ-
lich beim Statistischen Bundesamt, Wiesbaden.

Ergänzende Links
>>> Fachkräftebarometer Frühe Bildung 2021 (int. Link)
>>> Tätige Personen in Kindertageseinrichtungen 2010 bis 2020 (ext. Link)


Diesen Beitrag teilen: